1. pl
  2. en
  3. de
  4. ru
  5. no
  1. pl
  2. en
  3. de
  4. ru
  5. no

Aufenthaltsbestimmungen für den Aufenthalt im "Mevaer Camp"

  1. Der Mindestaufenthalt im Resort beträgt 7 Nächte. Der Hoteltag beginnt um 14:00 Uhr und endet um 10.00 Uhr.

  2. Die Apartments werden vor Ankunft jeder Gruppe vom Personal gereinigt.

  3. In der gesamten Anlage ist das Rauchen von Zigaretten und E-Zigaretten strengstens verboten.

  4. Mülltrennung ist auf dem Gelände obligatorisch.

  5. Die Stille dauert von 23:00 bis 06:00 Uhr.

  6. Melden Sie dem Service eventuelle schäden.

  7. Der Kunde finanzieren jede Zerstörung auf dem Gelände in voller Höhe des verursachten Schadens.

  8. Denken Sie beim Verlassen des Apartments daran, es in Ordnung zu lassen.

  9. Totales Filetierverbot in Wohngebäuden. Wir füllen nur in der Filetieranlage oder an bestimmten Stellen.

  10. In Norwegen seit dem 01.01.2018 gibt es neue Bestimmungen für den Export von Fisch. Es gibt 20 kg Filet pro Person.

 

Vorschriften für die Verwendung von Geräten in "Mevaer Camp"

  1. Die Kaution für die Anmietung eines Bootes beträgt 3000 NOK und wird bei Ankunft in der Basis erhoben.

  2. Der Kraftstoff fur des Bootes wird vom Eigentümer der Anlage geliefert.

  3. Vor der Abfahrt wird das Boot dem Steuermann übergeben, der während der Seereise die Sicherheit zu beachten hat.
    Wir verpflichten uns, Schwimmwesten oder Rettungsanzüge anzuziehen.

  4. Ein Steuermann, der nach dem 01.01.1980 geboren wurde, muss einen Führerschein für Motorboote besitzen.

  5. Es ist strengstens verboten, Alkohol zu trinken auf dem Boot.

  6. Angler sind verpflichtet, das Boot sauber zu halten. Die Kaution wird nicht zurückerstattet, wenn Schäden oder Störungen auf dem Boot verbleiben.

  7. Angler sind verpflichtet, die Schutzabmessungen von Fischen zu beachten. Totales Verbot von Lebendfängen.

  8. Ab dem 09.10.2017 sollten Heilbutt mit einer Länge von mehr als 2 Metern aufgrund der hohen Menge potenziell gefährlicher Fremdsubstanzen gemäß den geltenden Bestimmungen wieder ins Meer zurückgegeben werden.

www.mevaercamp.com